FERIENMODUS

Gruß an alle da draußen. Wir sind schon etwas im Freizeitmodus. Momentan sind wir freitags immer sicher in der Gärtnerei und ab August/September nur samstags auf dem Markt in Erlangen. Ich habe nochmal Salate vom Natterer(Bio) bestellt und wir haben auch von uns welche dabei. Am Samstag habe ich auch nochmal 11 Kisten pikiert. Petersilie ist momentan aus, habe ich aber nochmal ausgesät. Erdbeeren sind bestellt, wird es Ende August und September geben. Auch meine Zweijährigen Blumen spitzen schon. Hornveilchen gibt es heuer etwas später, da es bei zu früher Pflanzung  bei den derzeitigen Verhältnissen im August und auch September zu warm ist. Wir haben im Herbst immer Ausfälle, während im Winter, wenn sie kalt stehen, selbst bei großem Frost, die Hornveilchen wunderbar sind. Ich habe das erste Mal Biojungpflanzen von Vergissmeinnicht bestellt fürs Frühjahr 2020. Blumensträuße hatten wir am Samstag auch schon mit. Nun zur Freizeit. Nach dem anstrengenden Frühjahr müssen wir etwas entschläunigen, wie mein Mann sagt. Damit gar nicht erst ein Burn Out aufkommt. Wir waren zum Samba in Coburg, einfach super. Tanzen, Musik, gute Laune und fröhliche Menschen. Nach dem Motto „Böse Menschen haben keine Lieder“ sollte man vielleicht viel mehr Musik, Tanz und Gesang verordnen. Vielleicht gäbe es dann weniger Gewalt und Kriege. Gestern waren wir in Wassertrüdingen zur Landesgartenschau. Kann man empfehlen, nicht zu groß, schöne Anpflanzungen, aber auch der Nutzgarten kommt nicht zu kurz. Schön ist es wie die Stadt mit eingebunden wird bei dem Rundgang. Bei der Schule haben wir uns Anregungen geholt für Vogelhäuser, Windspiele, Baumscheiben. Und auch der Gang über den Friedhof war interessant,. Wir schieben den Tod immer viel zu weit weg, doch es sollte uns klar sein: ab der Geburt gehen wir auf den Tod zu. Und wer sein Leben gut lebt und nutzt, braucht keine Angst vor dem Tod zu haben. Und ich glaube ja, dass es irgendwie weitergeht. Aber jetzt leben wir noch. Am Wochenende ist Bardentreffen, Musik satt zum Nulltarif. Seid fröhlich Carolin Schuster

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

© 2019 BIOLAND SCHUSTER

Webdesign by C. Möllenhoff

Impressum & Datenschutz