Rezept Kräuterpesto

Zutaten:

  • ca. 150-200 g frische Kräuter Basilikum, Petersilie, Rucula, Koriander, Majoran, Portulak, Bärlauch
  • Wildkräuter wie Vogelmiere, Brennessel,
    Giersch, Löwenzahn, Sauerampfer, Wegerich
  • 2 Knoblauchzehen
  • ½ – 1 Teelöffel Salz
  • Ca. 30-50 g Nüsse Pinienkerne, Walnüsse, Mandeln
  • Ca. 30-50 g Hartkäse Parmasan, Percorino, Emmentaler
  • Ca. 150 ml Öl kaltgepresstes Olivenöl, Rapsöl,
    Sonnenblumenöl, Omega 3 Öl

Zubereitung:

Alles im Mixer oder mit Pürierstab zerkleinern, immer mit Öl bedecken.

Im Kühlschrank aufbewahren, hält bis zu einem halben Jahr.

Definition Pesto:

“Pestare” (Begriff aus dem Italienischen)
bedeutet „zerstampfen“.
„Pasteuse“ ungekochte Würzsauce.
Pesto ist ein Saucenklassiker zu Pasta, Penne oder Brot.

Zurück Beitrag

© 2018 BIOLAND SCHUSTER

Webdesign by C. Möllenhoff

Impressum & Datenschutz